Friday, February 23, 2024
HomeDeutschlandDeutsche Polizei Verhaftet Stripperin Wegen Spielzeugpistole

Deutsche Polizei Verhaftet Stripperin Wegen Spielzeugpistole

Die Polizei in der deutschen Stadt Frankfurt am Main hat fälschlicherweise eine Stripperin festgenommen, nachdem ihr von einem Mann mit einer Waffe erzählt worden war, die sich als Spielzeug herausstellte.

Der Vorfall ereignete sich am Freitagabend, als nach Angaben der Polizei ein „verdächtiger Mann“ auf einer Straße im Stadtteil Nordend gesehen wurde.

Er trug eine US-Polizeiuniform und einen Helm und trug vermutlich ein Sturmgewehr bei sich.

Tatsächlich war der Mann für einen Junggesellenabschied in einem nahegelegenen Pub angeheuert worden.

Die Polizei legte den Mann auf den Boden und legte ihm Handschellen an, bevor sie herausfand, dass es sich bei der Waffe um ein Spielzeug handelte. Anschließend wurde er freigelassen.

„Er trug eine täuschend echt aussehende Spielzeugpistole bei sich“, heißt es in einer Erklärung der Polizei.

„Der 31-Jährige hat die martialische Wirkung seines eigenen Outfits unterschätzt.“

SourceBBC
IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

ÜBERSETZEN

Am beliebtesten