Saturday, December 9, 2023
HomeEuropaIrlands Wild Youth Bereitet Sich Auf Das Halbfinale Des Eurovision Song Contest...

Irlands Wild Youth Bereitet Sich Auf Das Halbfinale Des Eurovision Song Contest Vor

Irlands Eurovision-Anwärter Wild Youth wird später um einen Platz im Finale des Wettbewerbs kämpfen.

Die Dubliner Band wird ihren Song We Are One im ersten Halbfinale in der M&S Arena in Liverpool aufführen.

Von den 15 Acts, die am Dienstag im Halbfinale teilnehmen, erreichen nur 10 das große Finale am Samstag.

Wild Youth belegt den sechsten Platz und trifft auf die Konkurrenz der Buchmacherfavoriten Schweden und Finnland, die sich in derselben Runde befinden.

Die weiteren Abrechnungsländer sind Norwegen, Malta, Serbien, Lettland, Portugal, Kroatien, die Schweiz, Israel, Moldawien, Aserbaidschan, Tschechien und die Niederlande.

Trotz einer Rekordzahl von sieben Siegen in der fast 70-jährigen Geschichte des Wettbewerbs qualifizierte sich Irland zuletzt 2018 mit Ryan O’Shaughnessy und seinem Song Together für das Eurovision-Live-Finale.

Wild Youth-Frontmann Conor O’Donohoe sagte, die Band werde einen „großen und mutigen“ Auftritt abliefern, um die Pechsträhne zu durchbrechen.

„Wir sind aufgeregt und ein wenig nervös, aber gute Nerven, denke ich“, sagte er gegenüber RTÉ Entertainment, extern.

„Wir können es kaum erwarten, auf die Bühne zu kommen, und wir wollen einfach alle in Irland stolz machen.“

Wer sind Irlands Eurovision-Hoffnungsträger?

Die Freunde Conor O’Donohoe, David Whelan, Edward Porter und Callum McAdam gründeten Wild Youth 2016 in Dublin.

Sie wurden ausgewählt, um bei der Veranstaltung in Liverpool während eines Wettbewerbs in der RTÉ-Sendung „The Late Late Show“ Anfang des Jahres zu vertreten, und setzten sich dabei gegen andere Konkurrenten wie Public Image Ltd durch, das vom ehemaligen Sex-Pistols-Star John Lydon moderiert wird.

Wie läuft das Halbfinale ab?

Die Show beginnt um 20:00 Uhr BST und wird von Ted Lasso-Star Hannah Waddingham, Alesha Dixon von Britain’s Got Talent und Julia Sanina, einer preisgekrönten ukrainischen Sängerin, moderiert.

Das zweite Halbfinale findet am Donnerstagabend statt.

Die Abstimmungslinien werden geöffnet, nachdem alle 15 Acts aufgetreten sind, extern für etwa 15 Minuten.

In einer Regeländerung in diesem Jahr liegt die Entscheidung darüber, wer zum Live-Finale kommt, ausschließlich bei der Öffentlichkeit.

Stimmberechtigt sind nur Zuschauer in den 15 Ländern, die am ersten Halbfinale teilnehmen, sowie drei der anderen für das Finale vorqualifizierten Länder – Frankreich, Deutschland und Italien.

Zuschauer können nicht für ihr eigenes Land stimmen.

Außerdem wurde eine „Rest der Welt“-Abstimmung eingeführt, damit nicht teilnehmende Länder mitreden können.

SourceBBC
IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL
Continue to the category

ÜBERSETZEN

- Advertisment -
Google search engine

Am beliebtesten