Sunday, October 1, 2023
HomeEuropaSchweden Hilft Der Ukraine, Russland Im Informationskrieg Zu Widerstehen

Schweden Hilft Der Ukraine, Russland Im Informationskrieg Zu Widerstehen

Schwedische Beamte arbeiten seit Beginn der russischen Invasion heimlich in der Ukraine. Sie trugen dazu bei, das Potenzial der kollektiven psychologischen Verteidigung der Ukraine gegen die russische Aggression zu erhöhen.

Dies berichtet RBC-Ukraine unter Bezugnahme auf die von SVT zitierte Aussage des Einsatzleiters der schwedischen Agentur für psychologische Verteidigung Mikael Tofvesson.

Diese Informationen werden auch durch den Bericht des schwedischen Verteidigungsministeriums bestätigt. Sie nannten das Ziel der schwedischen Regierung in der Ukraine „die Steigerung des Potenzials des kollektiven ukrainischen psychologischen Schutzes“.

„Im Frühjahr 2022 haben wir die ukrainischen Behörden beraten und unterstützt, wie sie mit der eigenen Bevölkerung kommunizieren sollten, die der Gefahr eines Krieges ausgesetzt ist“, sagte Tofvesson.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Agentur eine Bitte um Unterstützung von verschiedenen Organisationen und Behörden in der Ukraine erhalten hat. Seitdem arbeiten sie hauptsächlich mit verschiedenen Behörden zusammen. Über die Zahl der Mitarbeiter der Agentur in der Ukraine äußerte sich Tofvesson jedoch nicht.

„Jetzt sind wir in der Phase, in der wir den ukrainischen Behörden beibringen und üben, wie sie in der Informationsarena kämpfen, Ratschläge und Unterstützung geben“, fügte der Beamte hinzu.

Er fügte außerdem hinzu, dass die Agentur in der Ukraine viel gelernt habe und nun die Grundlage für die schwedische Verteidigungsplanung bilden werde.

Informationskrieg Russlands gegen die Ukraine

Die stellvertretende Verteidigungsministerin der Ukraine, Anna Malyar, sagte, Russland könne Desinformation und provokative Botschaften verbreiten, um die Ukraine zu zwingen, diese zu widerlegen und so viele Informationen wie möglich über sich selbst preiszugeben .

Unabhängig davon versucht Russland, die psychologische Stabilität und Einheit der Ukrainer sowohl durch militärische als auch durch Informationsmaßnahmen zu untergraben .

Außerdem erfanden die Propagandisten des Kremls eine Fälschung über den angeblichen Tod des GUR-Chefs Kirill Budanov. Um falsche Informationen zu verbreiten, verwenden sie das Logo der Seite eines ukrainischen Mediums .

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL
Continue to the category

ÜBERSETZEN

- Advertisment -
Google search engine

Am beliebtesten