Friday, February 23, 2024
HomeEuropaWeißes Haus Zur Gegenoffensive Der Ukraine: Die Kämpfe Gehen Weiter, Aber Wir...

Weißes Haus Zur Gegenoffensive Der Ukraine: Die Kämpfe Gehen Weiter, Aber Wir Werden Keine Urteile Fällen

Das Weiße Haus sagte: „Es ist offensichtlich, dass die Ukraine Gegenoffensivoperationen eingeleitet hat, sich aber bisher geweigert hat, diese zu bewerten.“

John Kirby, Koordinator des Nationalen Sicherheitsrats des Weißen Hauses, erklärte dies bei einem Briefing, berichtet European Pravda .

„Natürlich kommt es bei Offensivoperationen zu Gefechten, daran besteht kein Zweifel. Aber Präsident Selenskyj und nicht wir sollten sie bewerten. Und natürlich liegt es an den Streitkräften der Ukraine, über Verluste und Erfolge zu sprechen.“ einzigen Tag“, sagte er.

Kirby fügte hinzu, dass die USA sich darauf konzentrieren werden, sicherzustellen, dass „die Ukraine auf dem Schlachtfeld erfolgreich sein kann“.

Insbesondere bestätigte er, dass Washington neue Militärhilfe für die Ukraine vorbereitet.

„Ich denke, dass es sehr, sehr bald weitere zusätzliche Hilfspakete aus den USA geben wird“, sagte er.

Zuvor hatte der französische Präsident Emmanuel Macron erklärt, die ukrainische Gegenoffensive laufe bereits seit mehreren Tagen und müsse zu Bedingungen führen, die es Kiew ermöglichen würden, die Verhandlungen möglichst gewinnbringend aufzunehmen.

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

ÜBERSETZEN

Am beliebtesten