Monday, January 30, 2023
Google search engine
HomeCrimeDeutsche Frauen bei Schießerei im Stadtzentrum von Amsterdam von Kugeln getroffen

Deutsche Frauen bei Schießerei im Stadtzentrum von Amsterdam von Kugeln getroffen

Bei den beiden am Dienstagabend bei einer Schießerei im Zentrum von Amsterdam verletzten Personen handelt es sich um deutsche Frauen. Beide erlitten Schussverletzungen und erholten sich von ihren Verletzungen, teilte die Polizei mit. Das 26-jährige Opfer wurde kurz ins Krankenhaus eingeliefert, später aber von der Polizei nach Hause gebracht. Der 22-Jährige wurde von Rettungskräften vor Ort leicht verletzt.

Gewonde bij schietpartij centrum Amsterdam

Der Vorfall ereignete sich gegen 18:45 Uhr. Zeugen riefen zuerst die Notdienste an, um zu melden, „dass zwei Männer den Taksteeg hinunterliefen, einer vom anderen verfolgt. Plötzlich gab es mehrere Schüsse und die beiden rannten dann weiter nach links auf den Rokin“, sagte die Polizei sagte. Es sei immer noch nicht klar, ob die an der Verfolgung beteiligten Männer Waffen abgefeuert hätten, sagte ein Polizeisprecher gegenüber ANP.

Die ersten Einsatzkräfte waren schnell vor Ort. Sie fanden die beiden verletzten Frauen auf dem Oude Turfmarkt, der parallel zum Rokin-Kanal verläuft.

Das Motiv für die Schießerei war der Polizei am Mittwoch noch nicht bekannt. Nur vage Beschreibungen der Verdächtigen wurden im Rahmen eines Bürgeralarms in der unmittelbaren Folge veröffentlicht: Zwei Männer mit dunklerer Hautfarbe Ende zwanzig, von denen einer eine Baseballkappe und dunklere Kleidung trug.

Die Behörden baten Zeugen, bessere Beschreibungen aller an dem Vorfall beteiligten Personen vorzulegen und alles Verdächtige zu melden, das sie sahen oder hörten.

Es war die zweite Schießerei in der Innenstadt mit mehreren Verletzten innerhalb von drei Tagen. Zwei Menschen wurden nach einer Schießerei in der Nähe des Hauptbahnhofs am frühen Sonntagmorgen ins Krankenhaus eingeliefert.

Quelle: nltimes

RELATED ARTICLES
Continue to the category

TRANSLATE

- Advertisment -
Google search engine

Most Popular