Wednesday, July 17, 2024
HomeEuropaDie Ukraine Wird in Zwei Jahren Für Die EU-Mitgliedschaft Bereit Sein, Die...

Die Ukraine Wird in Zwei Jahren Für Die EU-Mitgliedschaft Bereit Sein, Die NATO Früher – Stefanyshina


Die stellvertretende Premierministerin für europäische und euroatlantische Integration Olha Stefanyshina glaubt, dass die Ukraine in zwei Jahren für die EU-Mitgliedschaft bereit sein wird, die NATO schon früher.

Quelle: Stefanishina in einem Interview mit Voice of America, „European Truth“

Einzelheiten: Der stellvertretende Ministerpräsident kommentierte die Worte des Präsidenten des Europäischen Rates, Charles Michel, über die Notwendigkeit, die EU auf die Erweiterung bis 2030 vorzubereiten, und stellte fest, dass dies nicht bedeute, dass die Ukraine sieben Jahre auf den Beitritt warten müsse.

Stefanyshina ist zuversichtlich, dass die Ukraine in der Lage sein wird, effektive Verhandlungen zu führen, alle Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Umsetzung europäischer Standards zu erfüllen und auch Bedingungen für die Wiederherstellung der ukrainischen Wirtschaft zu schaffen, die es der Ukraine ermöglichen werden, ein wettbewerbsfähiges Mitglied der Europäischen Union zu werden.

Direkte Rede: „Wir werden in den nächsten zwei Jahren für die Mitgliedschaft in der Europäischen Union bereit sein, aber natürlich wird der Verlauf des Krieges den politischen Rahmen für diese Entscheidung bestimmen.“

Weitere Details: Nach Angaben des stellvertretenden Ministerpräsidenten könnte eine NATO-Mitgliedschaft für die Ukraine näher rücken.

Direkte Ansprache: „Ich denke, dass wir der NATO schneller beitreten können, denn wir erwarten den Sieg, das Ende des Krieges und eine der stärksten, mächtigsten und berühmtesten Armeen der Welt wird mit Sicherheit der größte Garant dafür sein.“ Sicherheit Europas und des gesamten europäischen Raums.“

Was vorausging:

  • Zuvor hatte Stefanyshina erklärt, dass die Ukraine bis Oktober  nicht alle sieben Kriterien der Europäischen Kommission zu 100 % erfüllen werde  , die Beitrittsverhandlungen aber dennoch beginnen würden.
  • Ende Juni legte die Europäische Kommission eine mündliche Bewertung der Fortschritte der Ukraine auf dem Weg zur EU vor. Die Europäische Kommission ist der Ansicht, dass die Ukraine   zwei der sieben Bedingungen, die für die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen erforderlich sind, vollständig erfüllt hat und dass bei den übrigen Bedingungen Fortschritte erzielt wurden.
  • Gleichzeitig wurde die Frage der Mitgliedschaft der Ukraine im Bündnis zu einem der Themen des NATO-Gipfels in Vilnius im Juli dieses Jahres. Dann einigten sich die Führer des Bündnisses darauf, die Forderung nach einem Mitgliedschaftsaktionsplan für den Weg der Ukraine in das Bündnis zurückzuziehen. Gleichzeitig signalisierten die Alliierten, dass sie die Ukraine zum NATO-Beitritt einladen würden, „ wenn die Bedingungen erfüllt sind “.
IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

ÜBERSETZEN

Am beliebtesten